Hoffnung für unsere öffentlichen Bäder!

Bild

Übernahme durch die Stadtwerke

Es gibt wieder Hoffnung für alle Wasserratten in unserer Stadt. Ab 1. Februar konnten die Stadtwerke, auch auf unseren jahrelangen Druck hin, die Bäder Hallenbad Lohfeld und Freibad Begabad übernehmen. Ab März kann in der Zeit von 6.30 - 8.00 Uhr wieder "früh geschwommen" werden. Samstag und Sonntag ist das Hallenbad dann bis 17.00 Uhr geöffnet. Die Stadtwerke wollen sich künftig als Familienbad positionieren, was unserer Stadtgesellschaft sehr zugute kommt. Hat es in der Vergangenheit oft große Sorgen gegeben, dass auch diese beiden Bäder "ausbluten", sehen wir mit den Stadtwerken als Betreiber einer verlässlichen Zukunft entgegen. Innovative Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten sind jetzt kein "Tabuthema" mehr. Wir freuen uns auf eine 12-monatige Badesaison.